Donnerstag, 20. November 2008

~*Kerzen-Träger*~

Eigentlich wollte ich bereits gestern Abend posten, aber dann hatte ich doch keine Lust mehr auf PC - muss auch mal sein *g*

Ich schaue ja immer gerne auf amerikanischen BLOGs und da sind mir nun schon des Öfteren diese Trays/Träger aus Papier aufgefallen. Da ich sowieso eine passende Verpackung für zwei kleine Stumpenkerzen brauchte, dachte ich mir: Hm...das müsste ich doch auch irgendwie hinbekommen. Da fiel mir ein, dass ich diesen Träger ähnlich wie meinen ~*Badesalz-Container*~ aufbauen könnte. Also einfach zwei Faltschachteln aneinander kleben und ein Trägerteil dazwischen! Natürlich habe ich nebenbei fotografiert *g*.
Vielleicht braucht Ihr noch eine Kleinigkeit zum Verschenken? Für Weihnachten? Ich denke mit Sternen und Schneeflocken gestaltet wären diese Träger auch eine nette Idee :o)

Hier also nun der Workshop!

Workshop Kerzen-Träger

Materialien:
- 2 Stumpenkerzen mit den folgenden Maßen: 4,5cm Durchmesser, Höhe 5cm
- Bleistift, Geodreieck, Schere, Falzbein, Kleber
- 2 x Papier in creme mit den Maßen 14,5 cm x 14,5cm
- Stempelkissen in braun, Punktestempel
- Cardstock in braun mit den Maßen: 4,5cm x 20 cm
- Kreisschneider oder Kreis-Locher (Durchmesser ca. 3cm)
- Cardstock in orange mit den Maßen: 15,1cm x 19,6cm
- Cardstockstreifen in braun ca. 2,5 cm x 30 cm
- Bordürenstanzer
- Embellishment und Motivstempel nach Belieben zum Verzieren

Folgende Maße auf das cremefarbene Papier übertragen:

An den rot markierten Stellen Falze ziehen.
Das Papier wie folgt zuschneiden (ich habe 1 cm breite Laschen zum Kleben stehen lassen :

Das zugeschnittene Papier mit einem Punktemotiv versehen. Natürlich geht auch jedes andere Muster.

Die Einzelteile an den gefalten Stellen nach Innen falten... :

...und zu einer Schachtel zusammenfügen. Darauf achten, dass die Klebelaschen außen liegen! Diese werden später durch eine weitere Schachtel verdeckt!

Auf die gleiche Weise die zweite Schachtel anfertigen:
Nun benötigen wir den braunen Cardstock mit den Maßen 4,5 cm x 20 cm:

Mittig auf der längeren Seite knicken (also bei 10 cm):

Auf der geschlossenen Seite recht weit oben einen Kreis mit einem Durchmesser von ca. 3 cm ausstanzen. Somit ist das Trägerteil bereits fertig:

Nun das Trägerteil auf einer Seite der Schachtel außen ankleben:

Die zweite Schachtel auf der anderen Seite gegenkleben:

Auf den orangenen Cardstock (der die Maße 15,1cm x 19,6cm hat) folgende Maße übertragen:

Die Fertigung erfolgt genau gleich wie bei den beiden kleineren Schachteln. Papier zurechtschneiden, Klebelaschen berücksichtigen, Falze ziehen:

Alle gefalzten Teile nach Innen falten:

Die zusammengeklebten Schachteln ins Innere stellen und ankleben:

Stück für Stück die Schachtel ringsum schließen. Dabei sehr sorgfältig arbeiten und alle geklebten Stellen gut andrücken - denn dann sitzt wirklich alles perfekt :o) Nun darauf achten, dass die Klebelaschen innen liegen, denn dann sind auch diese verdeckt!

So sieht der Träger dann aus. Im Prinzip ist er fast fertig *g*. Aber nur fast:

Damit es eine schöne Kante oben gibt, wird ein schmales Stück Cardstock mit einem Bordürenstanzer bearbeitet:

Das Stück einmal um den Träger kleben:

Nun ist der Träger wirklich fertig und man kann nach Lust und Laune verzieren. Natürlich kann man auch das Papier für die äußere Box bestempeln oder man verwendet bereits gemustertes Papier!

Ich habe lediglich einen zusätzlichen Streifen braunen Cardstock einmal ringsum geklebt und ein Blumenornament angebracht:

Die beiden Stumpenkerzen habe ebenfalls etwas Deko bekommen. Diese natürlich vor dem Abbrennen entfernen!

Und so sieht das Ganze bestückt aus:

Ganz lieben Dank für's Anschauen und wer es nachbasteln möchte: Viel Spaß dabei!
Eure Tanja

36 Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Tanja, das ist wieder mal umwerfend schön! Du hast echt immer suuuuper Idden!
L.G. Susanne

Ilona hat gesagt…

*dong* jetzt wäre ich fast vom Sofa gefallen, so super!!!! Das ist eine geniale Geschenkidee und wie immer wunderschön von dir umgesetzt.

LG
Ilo

Monika hat gesagt…

Tanja,das ist ja wieder mal ein super Workshop von dir.Geniale Geschenkidee.Lieben Dank!!!!!

Sissi hat gesagt…

mal wieder eine total schöne idee, doch für mich wieder viiiiiiel zuuuu viel aufwand :-)

lg
sissi

Tina b. hat gesagt…

Ich schaue gleich ob ich was Verpacken kann *lach*. Das ist wieder eine super Idee und wahnsinnig toll umgesetzt. Ohne Dich wäre es echt langweilig ;-) *knuddel*.

Angela hat gesagt…

Boaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah ist das schön.Bin total begeistert.Mal schauen,ob ich so etwas für Weihnachten auch hinbekomme.Vielen Dank auch für den Foto WS.Ich glaube ich muß mir Deine WS's alle mal ausdrucken,damit ich die immer griffbereit habe.
Liebe Grüße
Angela

Kimba-Slydog hat gesagt…

Oh mein Gott, das ist ja wieder mal ein Traum! Was du dir für eine Arbeit machst, vor allem uns noch den Workshop zu zeigen. Vielen Dank!!!

Das ist eine wunderbare Idee zum verschenken. Super!!!

LG,
Nicole

~Sorellina~ hat gesagt…

Es war mir eine Freude mir diesen WS anzugucken! Wieder alles so toll beschrieben und die Bilder dazu sind alleine schon Gold wert und zeigen die Schritte wirklich sehr sehr gut.

Herzlichen Dank meine liebe Tanja! Das Endergebnis lässt sich natürlich auch absolut sehen, wunderschön!

Herzlichst
deine Sabs

Katja hat gesagt…

Eine ganz fabelhafte Geschenkidee. Und so toll umgesetzt, und wieder als Workshop. Vielen lieben Dank dafür.

Liebe Grüße, Katja

Anonym hat gesagt…

Danke für den wundervollen WS Tanja *herz*
So eine tolle Idee von Dir und eine superschöne Verpackung hast du gemacht *umfall* ein Traum

LG
Silvie

Carola hat gesagt…

Tanja, das ist wieder ein klasse Werk von Dir, einfach super!
Du bist echt eine Künstlerin und ich danke Dir auch für den tollen WS!
Dies ist wirklich eine wunderschöne Geschenkidee und passt mit den Kerzen genau zur Jahreszeit!

Viele liebe Grüsse
Carola

Silvia hat gesagt…

Was für eine geniale Geschenkidee! Deine Box sieht einfach gigantisch gut aus!

Karin hat gesagt…

Wuuuuuuuuuunderschön geworden und ein super Workshop.

Danke dir
lg
karin

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Hallo Tanja,

eine tolle Idee, ein super Workshop und ein absolut schönes kleines Mitbringsel.

Danke für die Inspiration.

Liebe Grüße, Nadine

Franzi hat gesagt…

wow! Das ist echt mal wieder eine klasse Idee!

Andrea hat gesagt…

Danke Tanja für den genialen WS. Deine Ideen sind immer genial.
LG Andrea

MissFunny hat gesagt…

Wow....boah.....staun.....wieder so ein geniales Werk von Dir .Ich liebe deine tollen Basteleien und vielen Dank auch für deinen Workshop .


Lg
Anna
:-)

Monique hat gesagt…

It's beautifull Tanja. I love it. Will try it too one day :))).

hugs Monique

Chrissie hat gesagt…

Er Kerzenträger sieht ja toll aus, vielen Dank fürs zeigen.

doris hat gesagt…

Was für eine Arbeit...
Dieser WS und die Karte *schwärm* sind "HAMMERSTARK"!!
Vielen lieben Dank!

GLG Doris

Tina b. hat gesagt…

Tut mir ja leid *kicher* aber ich habe Mal wieder einen award für Dich....Du bist halt so inspirierend *knuddel*.

MiniMissi hat gesagt…

Mensch das ist ja eine tolle Idee und total süß gemacht. Du solltest Bücher schreiben ich würde eins kaufen. Sehr schön wieder gemacht.

Liebe Grüße Nicole

Dagi hat gesagt…

Und wieder so ein genialer Tanja-Workshop *Applaus* Du verstehst es wirklich, alles ganz einfach und Schritt für Schritt zu erklären - damit muss es einfach jeder können!!! Und was für eine schöne Idee, die Kerzen so zu verpacken. Damit wird auch solch eine Kleinigkeit zu einem absoluten Geschenk-Highlight :o) Und ich kann mich Mini-Missi nur anschließen: Tanja for Buchautorin *hüpfjubel*

BA hat gesagt…

tanja ist das genial, du hast immer so tolle ideen, ich bin echt sprachlos
knuddel BA

BA hat gesagt…

meine suesse liebe tanja bitte schaue mal auf mein blog ich habe wasfeur dich
knuddel xoxo BA

Johanna hat gesagt…

Sieht echt super aus, danke für die Anleitung.
Johanna

Silli hat gesagt…

Genial. Tanja... Die Verpackung alleine ist schon der Wahnsinn...aber das Tutorial ist spitzenmäßig... Danke, dass du dir die Mühe für uns gemacht hast!



...na schon schwach geworden....????
Ich NOCH nicht*LOL*...

Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag...
Herzliche Grüße... Silke

Bettans pysselblogg hat gesagt…

I just love when you do a tutorial, so I have the chans to do great things too :-) This is very beutiful and a very good idea.

Strolchi hat gesagt…

Oh Tanja, deine Workshop und der Kerzenträger sind so schön geworden, ich möchte echt mal wissen, wie du das immer machst, bei mir sind alle Versuche strafbar und selbst wenn ich toll gefaltet habe, dann scheitert es an der Ausgestaltung.

Die Idee werde ich sicher für Weihnachten aufgreifen, die gefiel mir nämlich spontan für einen ganz lieben Menschen in meiner unmittelbaren Umgebung!

Hab einen schönen Tag!

LG Strolchi

Kwebbel hat gesagt…

Hi Tanja,
Dein Blog und deine Workshops sind echt mega toll - deswegen habe ich eine kleine Überraschung auf meinem Blog für dich!
lg kwebbel

Conibaer hat gesagt…

Wow! Eine wunderbare Idee, toll umgesetzt und ein super Workshop! Vielen Dank!!!

Michaela hat gesagt…

Ach du meine Güte, wieviel Arbeit Du Dir gemacht hast.
Sieht echt toll aus. Sehr genaue und anschauliche Anleitung. Und eine super Idee!!!

Hier war ich nicht zum letzten Mal.
Liebe Grüße.
Michaela

Antje hat gesagt…

Klasse Tanja, super WS... ich hab heute auch so ein Teil gemacht... hatte es wohl an anderer Stelle auf einem Blog gesehen.... deine Version ist aber viel stabiler.... und tausend mal schoener!!!

aussie hat gesagt…

Ach Tanja, was soll ich da noch sagen... *andächtig seufze und staune*

1000 Dank für deinen Workshop, den sogar ich verstehe :-) *knuddel*

Käthe hat gesagt…

Super Workshop, ganz tolle Arbeit, werd es gleich auch mal ausprobieren.
Danke für die Mühe!

LG Käthe

Swaantje hat gesagt…

Das ist ja ein toller Workshop *umfall*
Hatte schon bei Tina B. diese süsse Box für Kerzen bewundert und finde nun bei dir diese schöne Anleitung..ich mopse sie mir *rot werd* ;o)

Liebe Grüße
Swaani